Kredit- und Bankverhandlungen

Durch Basel II und III wird gerade kleinen und mittelständischen Unternehmen der Zugang zu neuem Kapital stark beschränkt - die Kreditinstitute unterliegen immer strengeren Auflagen. Diese und die damit verbunden Risiken  und Kosten werden auf Kunden und Kreditnehmer abgewälzt. Fehler bei Verhandlung von Krediten, lückenhaftes Wissen oder unvollständige Unterlagen können zu erheblichen Nachteilen führen. Wir unterstützen Sie, sich auf Verhandlungen mit Banken und Gläubigern vorzubereiten, egal ob Neuinvestition, Ersatzbeschaffung oder Umschuldung.

Häufig wünschen Banken vor der Kreditvergabe eine aussagefähige Planungsrechnung. Der Unternehmer hat glaubhaft dazustellen, welche Wirkungen er sich durch die Investition verspricht und wie sich diese finanziell darstellen. Dazu ist eine Rentabilitätsvorschau sowie eine Liquiditätsplanung zu erstellen. Die klingt zwar nach Glaskugel - jedoch ist die Zukunft bei genauerer Betrachtung sehr genau plan- und berechenbar. Durch unser Know How sowie Branchenerfahrungen können wir Sie gezielt bei der Erstellung der notwendigen Planungsrechnung unterstützen bzw. Ihre Daten ergänzen und den Feinschliff vornehmen.

Die Planungsrechnung sollte nicht als notwendiges Übel seitens der Bank betrachtet werden, sondern vielmehr kann Sie Überlegung des eigenen Geschäftsfeldes sein, ebenso ist durch eine vernünftige und vorsichtige Kalkulation das Risiko einer Investition exakter abwägbar - was viele Unternehmen vor teuren Fehlentscheidungen schützen kann.

Unsere Leistungen für Sie

  • Erstellung von Businessplänen
  • Aufbereiten der Zahlen und Daten zur Vorlage bei Banken
  • Erstellung von Planzahlen sowie einer Planungsrechnung
  • Ermittlung von Kosten/Nutzen der geplanten Investition
  • Aufzeigen von Alternativen Finanzierungsmöglichkeiten
  • Gemeinsame Erörterung von Optimierungsmöglichkeiten
  • Wir bereiten Sie auf das Gespräch vor
  • Gerne begleiten wir das Bankgespräch

Ihre Vorteile

  • Sicherheit beim Umgang mit Banken
  • Unterstützende Begleitung
  • Aufzeigen von Alternativen
  • Vorlage aktueller Zahlen und Unterlagen
  • Vorbereitende Kenntnis der Daten und Zahlen
  • Leichterer Zugang zu Darlehensmitteln